Trinken - gestern heute morgen

ab jetzt gilt(’s)

In Uncategorized on März 1, 2015 at 10:51 am

WEINHANDLUNG

VON EISEN

Lenaustr. 23

12047 Berlin-Neukölln

Mo-Fr: 14:00h-20:00h

Sa: 12:00h-20:00h

stay tuned:

https://www.facebook.com/weinvoneisen

web_titel

L I B A T I O N ! meets MARKTHALLE NEUN

In Uncategorized on April 4, 2014 at 11:00 am

Liebe Trinker, Leser, Fastenbrecher,

WestfAlian Gin Cocktails sind etikettiert, die Buchholzer Kirschen vollgesogen mit Maraschino, Bourbon, Zimmt, Vanille, die Taschen (fast) alle gepackt – morgen ist mal wieder soweit:

L I B A T I O N !  meets MARKTHALLE NEUN

at

Destille_A3-Poster_2014_4_k

Am Samstag zwischen zehn und achtzehn Uhr gibt’s zu sehen und zu riechen, zu schmecken und zu erwerben

FRENCH BUCHHOLZ DRY VERMOUTH,

AMM AMM’s (Home Made Cocktail Cherry für den Besseren Manhattan) und den

MANHATTAN gibt’s gleich dazu.

P1120835

Kommt alle und bringt die Anderen mit!
constantin

http://destilleberlin.de/programm/
https://www.facebook.com/DestilleBerlin

48 Stunden Neukölln im C&C

In Arrak, Punch on Juni 14, 2013 at 10:44 am

Was gibt’s denn da zutrinken?

Meriton Latroon’s Bantam Punch (Anno 1668)
Eine Aromareise nach Java/Sumatra des 17. Jahrhunderts mit Grünem Tee, Palmzucker, „Lime-Water“, Indonesischem Arrak* und echtem Wal-Ambra!

Die Quelle für die gewagte Libation: David Wondrich in „Punch – The Delights (and Dangers) of the Flowing Bowl“. Der wiederum hat die Rezeptur aus folgender literaturhistorisch wichtigen Quelle destilliert:

The English Rogue described in the life of Meriton Latroon, a witty extravagant being a compleat history of the most eminent cheats of both sexes“ von Richard Head. Das Buch erschien 1665 und hat zusammen mit  Paul Scarrons Roman Comique das Genre „comic romance“ begründet. Ausserdem ist es wohl das erste Buch das jemals vom Englischen ins Deutsche übersetzt wurde (unter dem noch geileren Titel „Simplicianischer Jan Perus, dessen Geburt und Herkommen, kurtzweiliger Lebens-Lauff, unterschiedliche Verheyrathung, Rencke, Schwencke, Elend, Reise, Gefängnuß, Verurtheil- und Bekehrung

Ambra ist übrigens eine Art Cholesterin graue, wachsartige Substanz aus dem Verdauungstrakt von Pottwalen! Die scheiden das aus, dann schwimmt es jahrelang im Meer und wer die kleinen grauen Klümpchen findet kann sie teuer an die Parfumindustrie verkaufen.

*) „Batavia Arrack has a raw, flat tang that has a way of floating itself over the sureface of the drink and right into that tiny, atavistic part of your brain…“ – David Wondrich in „Punch – The Delights (and Dangers) of the Flowing Bowl“